VOLKMAR HALBE

Volkmar_HalbeGeschäftsführender Gesellschafter

Volkmar Halbe übernimmt Herausforderungen als CEO, CRO oder CFO und begleitet Unternehmen in Aufsichtsgremien. Dabei baut er auf seiner mehr als 20jährigen, international erfolgreichen Tätigkeit als CEO und CFO in großen mittelständischen Unternehmensgruppen auf. Seine strategische Weitsicht, gepaart mit Umsetzungs-, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke, zeichnen ihn besonders aus.

Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die strategische Positionierung von Unternehmen, Strukturierung und Restrukturierung, Internationalisierung sowie nachhaltiges Innovations- und Markenmanagement.

Seine Erfahrung ist auch als Mitglied von Aufsichtsgremien internationaler Unternehmen und Verbände gefragt.

Als zertifizierter ESUG-Berater zeichnet Volkmar Halbe sich als WIRKSAMER Interim Manager aus. Seit 2016 ist er auch Mitglied des Vorstandes des BV ESUG e. V..

Volkmar Halbe ist auch Assoziierter Manager der taskforce – Management on Demand AG (München). Mit über 600 geprüften Managern – davon 75 Partnern oder Assoziierten Managern – ist taskforce die führende deutsche Sozietät für Interim Management.

Desweiteren ist er auch Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der
360° WIRKSAMKEIT – Gesellschaft für erfolgreiches Management mbH (Münster).

PERSÖNLICHE DATEN

Jahrgang: 1960
Straße: An der Alten Kirche 25 a
Ort: 48165 Münster
Land: Deutschland
Nationalität: Deutsch
Telefon: +49 2501 809212
Telefax: +49 2501 809213
Mobil: +49 160 9624 0721
Email: volkmar.halbe@360-grad-wirksamkeit.de


UNTERNEHMERISCHE ERFAHRUNG

  • Mehr als 15 Jahre CEO / mehr als 20 Jahre C-Level-Management!
  • Strategische Positionierung und Weiterentwicklung von Unternehmen!
  • Strukturierung und Restrukturierung!
  • Nachhaltiges Innovations- und Markenmanagement!
  • Internationale M&A-Projekte!
  • Führung im Umfeld großer mittelständischer Familienunternehmen!
  • Assoziierter Manager der taskforce – Management on Demand AG!
  • Zertifizierter ESUG-Berater!
  • Entwicklung von Spitzenleistungs-Teams!
  • Herausragende Mandate im Non-Executive-Bereich!
  • Gründer der 360° WIRKSAMKEIT – Gesellschaft für erfolgreiches Management mbH!


PERSÖNLICHE EIGENSCHAFTEN

  • Erfolgreich –> Resultatsorientiert / umsetzungssicher / souverän!
  • Einfach –> Schnell / konzentriert / klar!
  • Nachhaltig –> Strategisch / fordernd / fördernd!


MITGLIEDSCHAFTEN
HERAUSRAGENDE PROJEKTE UND ERFAHRUNGEN

  • Als CEO: Turnaround eines Qualitätsanbieters für Möbel und Wand-/Deckenpaneele mit extrem ausgeprägten selektiven Fachhandelsvertrieb in Deutschland zum führenden Markenanbieter für Laminat-, Parkett – und Vinylböden mit internationalem Multichannel-Vertrieb.
  • Als CEO: Restrukturierung eines Herstellers von Parkettböden. Von der „Fast-Insolvenz“ nach Neugründung zu einem Top-Five-Unternehmen in Europa.
  • Als CEO: Aufbau der leistungsführendsten Marken für (Holz-) Fussböden in Europa.
  • Als CEO: Mehrfache Auszeichung „TOP 100“ – Die innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand.
  • Als stellv. Vorsitzender des Stiftungsrates: Langjährige Begleitung eines Weltmarktführers.


BERUFLICHE STATIONEN

Seit 01/2015
GESCHÄFTSFÜHRENDER GESELLSCHAFTER der 360° WIRKSAMKEIT – Gesellschaft für erfolgreiches Management mbH.

Seit 01/2015
ASSOZIIERTER MANAGER der taskforce – Management on Demand AG (München). Mit über 600 geprüften Managern – davon 75 Partnern oder Assoziierten Managern – ist taskforce die führende deutsche Sozietät für Interim Management.

05/2009 – 4/2016
STELLV. VORSITZENDER DES STIFTUNGSRATES DER HEINZ-TROX-STIFTUNG (Neukirchen-Vluyn) / Die Stiftung ist Gesellschafter der Trox-Gruppe (weltmarktführender Hersteller von Komponenten für Lüftungs- und Klimatechnik).

01/1998 – 12/2014
CEO der PARADOR-GRUPPE (Coesfeld / Güssing) / Parador GmbH & Co. KG, Parador International Beteiligungsgesellschaft mbH, Parador Parkettwerke GmbH / internationaler Premiumhersteller von Laminat-, Parkett- und Vinylböden / Parador gehört zur Unternehmensgruppe der Familie Hüls (hülsta, Rolf Benz, Ruf-Betten etc. / 2011, 2007, 2004 zählte Parador im Wettbewerb „TOP 100“ zu den 100 innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand.

05/2007 – 12/2014
MITGLIED DES VORSTANDES im Verband der europäischen Laminatbodenproduzenten EPLF (Bielefeld) / Hersteller-Verband aller europäischen Produzenten von Laminatböden.

04/1989 – 12/1997
CFO UND LEITER DES GESCHÄFTSBEREICHES HOLZ der OSTERMANN & SCHEIWE GMBH & CO. KG (Münster) / Unter dem Markennamen „OSMO“ Hersteller von Holz-, Farb- und Kunststoffprodukten.

01/1987 – 03/1989
LEITER DES FINANZ- UND RECHNUNGSWESENS / MITGLIED DER GESCHÄFTSLEITUNG BAUSTOFFWERKE RASSELSTEIN GMBH (Neuwied) / Thyssen-Konzern / Hersteller von Stahlbetonfertigprodukten.

12/1984 – 12/1986
ASSISTENT IM VORSTANDSSTAB RASSELSTEIN AG (Neuwied) / Thyssen-Konzern / Kaltwalzwerk.

1981 – 1984
STUDIUM DER BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE (Universität Siegen).

Suchen Sie einen qualifizierten Begleiter Ihres Unternehmens? Sprechen Sie Volkmar Halbe jetzt an!